EUROLOCKING erhält die Typenzulassung

Am 12. Juni 2020 hat uns das Bundesamt für Verkehr (BAV) die Typenzulassung für das elektronische Stellwerk EUROLOCKING erteilt. Die Zulassung ist ein wichtiger Meilenstein nach mehrjähriger Entwicklungszeit.

Die im November 2014 entstandene Idee, ein eigenes elektronisches Stellwerk zu entwickeln, wurde ein halbes Jahr später realisiert. Nach dem Start des Entwicklungsprojektes im April 2015 wurde bereits nach drei Jahren die Station Bellevue der Chemins de fer du Jura (CJ) in Betrieb genommen. Ein Jahr später folgten weitere Inbetriebnahmen bei den Transports publics fribourgeois (TPF) in den Bahnhöfen Montbovon, Châtel-St-Denis und Palézieux. Die Anlagen erreichten zum Zeitpunkt der Erteilung der Typenzulassung bereits eine Betriebszeit von insgesamt 31‘488 Stunden.

Wir konnten nebst den Bahnunternehmen CJ und TPF noch weitere Kunden in der Westschweiz von unserem Stellwerk überzeugen. So setzen auch die MVR, MBC und die transN für ihre Projekte auf die Funktionalität von EUROLOCKING.

Mit der Typenzulassung des BAV haben wir ein wichtiges Ziel erreicht und freuen uns darauf, in Zukunft weitere Bahnbetreiber für EUROLOCKING zu gewinnen.

Zurück

         

© 2020 BÄR Bahnsicherung AG. Alle Rechte vorbehalten.