Blickwinkel
DE | FR
Aktuelles
2/5
  • 30.April 2015 | 09:23 Uhr

    BAV anerkennt BÄR Bahnsicherung als Bewertungsstelle im Fachbereich Sicherheitstechnik

    Das Bundesamt für Verkehr BAV hat BÄR Bahnsicherung am 31.03.2015 als Risikobewertungsstelle (RBS) anerkannt. Die Risikobewertungsstelle entspricht der EBV, Art 15v, Abs. 1. RBS nehmen Prüftätigkeiten im Zusammenhang mit der Evaluierung und Bewertung von Risiken gemäss den gemeinsamen Sicherheitsmethoden wahr. Die Risikobewertungsstellen werden beauftragt, innerhalb der Eisenbahnunternehmen nach Art. 8c EBV bei signifikanten Änderungen das Risikomanagementverfahren durchzuführen. Als signifikante Änderungen werden Vorhaben mit: a) hoher Sicherheitsrelevanz verbunden mit Innovation oder, b) hoher Sicherheitsrelevanz verbunden mit Komplexität verstanden. Die Eisenbahnunternehmen haben im Rahmen der Erarbeitung der Sicherheitsanalyse für den Sicherheitsbericht (Art. 8b EBV) zu beurteilen, ob eine signifikante Änderung vorliegt. Wenn bei einem Vorhaben das Risikomanagementverfahren durchgeführt wurde, ist für dessen unabhängige Prüfung eine RBS beizuziehen. Sie bewertet das Risikomanagementverfahren, prüft, ob die Sicherheits-anforderungen erfüllt sind und stellt den Sicherheitsbewertungsbericht aus. Für diese Aufgabe sowie Fragen und Beratung steht BÄR Bahnsicherung (Julien Veya) gerne zur Verfügung.  

    Weiterlesen
  • 27.April 2015 | 10:03 Uhr

    Kurs zentralisierter Block

    Weiterlesen
  • 17.März 2015 | 12:45 Uhr

    Projektleiter / Fachspezialist Stellwerktechnik (m/w) 100%

    Weiterlesen
  • 12.März 2015 | 13:42 Uhr

    Projektleiter Sicherheitsprüfung (m/w) 100%

    Weiterlesen
  • 12.März 2015 | 13:42 Uhr

    Werkprüfer (m/w) 100%

    Weiterlesen
  • 09.März 2015 | 09:21 Uhr

    Chefmonteur Innenanlagen (Domino Stellwerke) 100%

    Weiterlesen
  • 01.Dezember 2014 | 12:52 Uhr

    Inbetriebnahme Stellwerk Domino 67 in Le Noirmont, CJ

    Inbetriebnahme Stellwerk Domino 67 in Le Noirmont CJ Am 25. November 2014 konnte das neue Stellwerk Domino 67 erfolgreich in Betrieb genommen werden. Le Noirmont ist als Knotenpunkt zwischen La Chaux-de-Fonds, Tavannes und Glovelier das Herzstück der CJ und somit auch die grösste Anlage. Die alte 4-gleisige Do55-Anlage erfüllte die Anforderungen nicht mehr und wurde durch ein neues Domino-67-Stellwerk ersetzt. Als Gesamtlieferant war BÄR verantwortlich für die Erstellung der gesamten Sicherungsanlage. Die Leistungen erstreckten sich über die Phasen Planung mit Vor, Bau- und Auflageprojekten sowie der Realisierung der Innen- und Aussenanlage mit Projektierung, Montage, Werkprüfung und Gutachten. Mit der Inbetriebnahme dieser ersten Domino-67-Anlage der CJ in Verbindung mit der neuen Fernbedienung VBBa von LeitTec konnte ein langjähriges Projekt abgeschlossen werden. Dank der guten Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten entstand eine neue Stellwerkanlage auf dem neusten Stand der Technik. Besten Dank an alle Beteiligte,Pirmin SchmidProjektleiter BÄR Bahnsicherung AG

    Weiterlesen

«Eisenbahn-Sicherungsanlagen von A bis Z»

Hintergrund Standard